Lehre

Leitbild Lehre

Die HTW Dresden ist eine regional verankerte und international orientierte Hochschule mit einem breiten Angebot an praxisorientierten Studiengängen in Kombination mit einer Vielfalt an Kompetenz in der anwendungsorientierten Forschung.

An der HTW Dresden stehen die Studierenden im Mittelpunkt der Aktivitäten. Durch Lehrveranstaltungen in kleinen Gruppen, individuelle Betreuung und einen klar strukturierten Studienablauf wird ein Studium in der Regelstudienzeit ermöglicht. Die Vermittlung des notwendigen Fach- und Methodenwissens sowie sozialer Kompetenzen erfolgt auf der Basis gesicherter wissenschaftlicher Erkenntnisse. Die Vereinbarkeit von Beruf, Studium und Familie ist für Studierende wie Beschäftige gleichermaßen bedeutend.

Die Studiengänge der HTW Dresden sind berufsbefähigend und erfüllen die Anforderungen unserer Praxispartner. Ein hoher Praktikumsanteil im Curriculum sowie Praxiszeiten und Abschlussarbeiten in Unternehmen ermöglichen den Absolventen einen reibungslosen und erfolgreichen Start ins Berufsleben und tragen zur Persönlichkeitsbildung bei. Dank des breiten Fächerportfolios können interdisziplinäre Studienangebote umgesetzt werden. Durch vielfältige Weiterbildungsaktivitäten wird das lebenslange Lernen gefördert. Die persönliche Bindung über das Studium hinaus finden die Absolventen über ein Alumni-Netzwerk.