Beauftragter für Digitalisierung

Der Erfolg einer Digitalisierungsstrategie hängt im Wesentlichen davon ab, ob die Anforderungen der Fachabteilung, die anwendbaren Technologien und Produkte und die zur Verfügung stehenden Ressourcen (IT, Finanzen, Personal) in Einklang gebracht werden können.

Aufgaben

  • Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie
  • Multiprojektmanagement
  • Optimierung von Prozessen insb. in der Verwaltung
  • Entwicklung und Anpassung von Regelungen und Ordnungen mit IT-Bezug
  • Leitung oder Mitwirkung in strategischen oder konzeptionellen IT-Projekten
  • Gremienarbeit und Mitarbeit in Arbeitsgruppen
  • Moderation und Koordination von Interessengruppen im IT-Kontext