News

Prof. Dirk Reichelt und Pia Bielitz auf dem 19. Innovation Forum for Automation
Bildquelle: Automation Network Dresden, Fotograf: Sven Claus
Prof. Dirk Reichelt und Pia Bielitz auf dem 19. Innovation Forum for Automation

19. Innovation Forum for Automation

Erstellt von Pia Bielitz |

Impulsvortrag von Prof. Dirk Reichelt über "Robotik Metaverse" beim 19. Innovation Forum for Automation thematisiert die aktuell brennendsten Herausforderungen der Branche.

In der Forschungsgruppe Smart Production Systems, unter der Leitung von Prof. Dirk Reichelt, dreht sich alles um die smarte Produktion von morgen und so waren wir natürlich auch beim diesjährigen 19. Innovation Forum for Automation in Dresden dabei. Die Veranstaltung bot zahlreichen internationalen Experten:Innen eine Plattform, um über die neuesten Entwicklungen, Herausforderungen und Lösungen der Automatisierung, nicht nur aber vor allem auch, in der Halbleiterindustrie zu diskutieren und sich zu informieren.  

In aufschlussreichen Vorträgen mit wertvollem Input konnten neue Ideen generiert und beim anschließenden Austausch mit anderen Automatisierungsbegeisterten weiter vertieft werden. Vor allem die Themen zur Steigerung der Produktivität mit Hilfe von KI, der aktuelle Chipmangel und der steigende Bedarf an Fach- und universellen Arbeitskräften wurde intensiv diskutiert. Mit seinem Impulsvortrag zu „Robotik-Metaverse: Hybride Mensch-Roboter-Teams“ traf Prof. Dirk Reichelt damit genau die aktuell brennendsten Themen der Branche. Mit dem Demonstrator zur Emotionserkennung, wurde durch die Arbeitsgruppe Smart Production Systems, außerdem direkt anschaulich gezeigt, wie solch eine Zusammenarbeit in einem Mensch-Roboter Team in Zukunft aussehen könnte.  

Neben einer tollen Abendveranstaltung, war ein weiteres Highlight das Expertenpanel zum Abschluss des Forums. Zusammen mit David Hanny, Harald Heinrich, Thomas Beeg und Michael Kaiser diskutierte Prof. Dirk Reichelt, über die Herausforderungen der Automatisierung, wie z.B. die aktuellen Probleme in der Lieferkette und den besagten Kampf um hochqualifizierte Arbeitskräfte. 

Wir freuen uns schon auf das 20-jährige Jubiläum des Innovationsforums für Automation im nächsten Jahr! 

Kontakt

M.Sc. Pia Bielitz

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

M.Sc. Pia Bielitz