News

Corona

Coronavirus: Update

Erstellt von Pressestelle |

Um der weiteren Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, hat die Hochschulleitung der HTW Dresden beschlossen, den Betrieb der Hochschule weiter einzuschränken.

Die Hochschule befindet sich auf "standby" - vorläufig für drei Wochen. Der Beginn der Präsenzveranstaltungen wird auf den 4. Mai 2020 verschoben. Bis dahin können auch keine Konsultationen, Einzelprüfungen, Verteidigungen o.ä. stattfinden.

Weitere Maßnahmen und ausführliche Hinweise finden Sie in unseren FAQ unter www.htw-dresden.de/corona

Diese werden ständig aktualisiert. Bitte informieren Sie sich regelmäßig und wenden sich an die auf der Website genannten Ansprechpartner*innen.

Bitte tragen Sie alle durch die Einhaltung dieser Regeln dazu bei, die sozialen Kontakte weitestgehend einzuschränken, um so die Zahl der gleichzeitig Erkrankten so gering wie möglich zu halten und Zeit für vorbereitende Maßnahmen zu gewinnen.