News

Yumi in Interaktion

Gemeinsames Online-Seminar der Arbeitsgruppe Smart Production Systems mit der IHK Dresden zur Geschäftsmodellentwicklung

Erstellt von Pia Bielitz |

Unter dem Titel "Digital zu mehr Umsatz? Der Weg zu neuen Geschäftsmodellen" bietet die Arbeitsgruppe Smart Production Systems erstmals gemeinsam mit der IHK Dresden ein Online-Seminar zur Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen an.

Die Digitalisierung ermöglicht insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen neue Chancen im Hinblick auf Wettbewerbsfähigkeit, Prozesseffizienz und Kundenansprache. Doch wie genau schafft man es sein Geschäftsmodell, geprägt durch vornehmlich physische Produkte und angebotene Services in neue innovative Geschäftsideen zu transferieren? Im Rahmen des Smart University Grid Saxony5 klärt die Arbeitsgruppe Smart Production Systems der HTW Dresden gemeinsam mit der IHK Dresden in einem Online-Seminar diese Frage. Neben der Vermittlung der Grundlagen eines (digitalen) Geschäftsmodells, wird auch erläutert, wie sich Geschäftsmodelle auf einen Blick analysieren und weiterentwickeln lassen. Anhand der Industrie 4.0 Modellfabrik der HTW Dresden, wird Schritt für Schritt gezeigt wie eine Geschäftsmodellentwicklung praktisch aussehen kann und wie die Modellfabrik beim Entwickeln und Testen digitaler Prozesse unterstützen kann.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

Kontakt

B.Eng. Pia Bielitz

B.Eng. Pia Bielitz