News

Franziska Bielefeldt und Oliver Guhr
Linh Tuan Mai
Franziska Bielefeldt und Oliver Guhr berichten in ihrem Podcast "Manege Frei – Gestalte dein ArbeitsLeben" darüber, wie sich ein zufriedenes Arbeitsumfeld erreichen lässt

Manege Frei – Gestalte dein ArbeitsLeben

Erstellt von Pressestelle |

Zwei Nachwuchsforscher der HTW Dresden haben im August ihren eigenen Podcast zum Thema gesundes Arbeiten veröffentlicht

Wirtschaftspsychologin Franziska Bielefeldt und Wirtschaftsinformatiker Oliver Guhr arbeiten im Forschungsprojekt ISRADA, das sich mit Servicerobotik in der stationären Altenpflege beschäftigt. Um ihr fachliches Wissen und ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen und Impulse zur Gestaltung des beruflichen Lebens zu geben, haben sie ihren eigenen Podcast gestartet. „Berufstätigkeit betrifft den Großteil der Menschen für einen langen Zeitraum – locker 70.000 Arbeitsstunden kommen in einem Arbeitsleben zusammen. Wir wollen unserer Hörerschaft hilfreiches Wissen vermitteln und sie bei der Gestaltung ihres Arbeitslebens unterstützen.“, so Franziska Bielefeldt.

Der kostenfreie Podcast erscheint zweimal im Monat und richtet sich an alle, die ihre Arbeitszufriedenheit steigern oder ihre Arbeitssituation verändern wollen. Arbeit sollte nicht als ein lästiges Muss, sondern als ein bereichernder Bestandteil des Lebens wahrgenommen werden, sind sich die Wissenschaftler einig.

In den ersten Folgen geht es um Veränderungsprozesse: Welche konkreten Schritte sind nötig, um eine berufliche oder private Herausforderung zu bearbeiten? Wie finde ich heraus, wie mein Wunscharbeitsplatz aussieht? Wer wissen möchte, was sich hinter Begriffen wie Attributionen, Modaloperatoren und Mindset und Work-Domain-Balance verbirgt und was diese mit einem erfüllten Berufsleben zu tun haben, sollte die nächsten Folgen einschalten.

Die Idee zum Podcast kam den beiden Arbeitskollegen während ihrer regelmäßigen „Geek-Nights“, in denen sie Inhalte aus Büchern, Interviews, Dokumentationen, Podcasts und Filmen, die sie inspirieren, diskutierten und selbst in Anwendung brachten. Inzwischen haben sie bereits einen Trailer und die ersten drei Folgen produziert. Der Informatiker Oliver Guhr übernimmt dabei vor allem den technischen Part wie die Pflege der Webseite sowie die Produktion des Podcast. Er ist aber auch im Podcast zu hören. Franziska Bielefeldt ist hauptverantwortlich für die Inhalte der Folgen und die Social-Media-Präsenz.

Das erste Feedback zeige die Relevanz der Thematik auf, ist die Psychologin Bielefeldt überzeugt: „Es haben sich bisher deutlich mehr Hörer gemeldet, die sich in einer scheinbaren ungesunden Arbeitssituation befinden bzw. befanden und nur wenige, die bereits angekommen scheinen. Es gibt wohl noch viel zu tun!“ Potential für weitere Formate, wie Live-Sessions, Workshops und Online-Kurse ist also auf jeden Fall vorhanden.

Weitere Informationen zum Podcast: www.manege-frei.com

 

Kontakt

Franziska Bielefeldt

Person

M.Sc. Oliver Guhr

Person