Prof. Dr.-Ing. Arndt Richter

Fakultät Maschinenbau

Honorarprofessur Computerintegrierte Produktion

Prof. Dr.-Ing. Arndt Richter ist für die Honorarprofessur Computerintegrierte Produktion berufen.

Prof. Richter ist Vorsitzender des Aufsichtsrats der EXAPT Systemtechnik GmbH, Aachen.

Nach dem Maschinenbau-Studium mit Schwerpunkt Fertigungstechnik/Fertigungsprozess­gestaltung an der TU Dresden war er wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl Fertigungsprozessgestaltung der TU Dresden und promovierte 1978 zum Dr.-Ing. auf dem Gebiet der Optimierung spanender Bearbeitung.

Anschließend arbeitete er über 10 Jahre im Elektromaschinenbau in verschiedenen Positionen, zunächst als Projektleiter Prozessorganisation und CAD/CAM-Anwendung und zuletzt als Leiter des CAE-Centers der VEM Antriebstechnik AG, Dresden. Die Aufgabengebiete lagen auf dem Gebiet der Rationalisierung, der Arbeitsvorbereitung insbesondere der IT-Einführung, im Bereich CAE und der Produktionsorganisation.

Parallel dazu war er nebenamtlicher Fachschuldozent für Fertigungstechnik an der Ingenieurschule für Schwermaschinenbau Roßwein mit Schwerpunkt Abtrenntechnik sowie nebenamtlicher Dozent für Rechnerintegrierte Fertigung am Steinbeis-Transferzentrum Produktionstechnik und Entsorgungslogistik in Dresden.

Anschließend wechselte er zur EXAPT Systemtechnik GmbH und leitete über mehrere Jahre die Geschäftsstelle Dresden dieser Gesellschaft. 2004 wurde er zum Geschäftsführer der EXAPT-Gruppe in Aachen bestellt und übte diese Tätigkeit bis 2016 aus. Schwerpunkte der Tätigkeit waren neben Managementaufgaben insbesondere die Gestaltung innovativer CAD/CAM-Prozesse mit einem durchgängigen Workflow der betrieblichen Daten.

Im gleichen Zeitraum war er Geschäftsführer der Forschungsvereinigung Programmiersprachen für Fertigungseinrichtungen e. V., die als AIF-Mitglied vorlauforientierte Grundlagenarbeiten auf dem Gebiet des CAD/CAM-Einsatzes mit integrierter Produktionsdatenorganisation durchführt.

Prof. Richter ist stellvertretender Vorsitzender des Vereins zur Förderung des EXAPT-Systems e. V. (EXAPT-Verein) und stellvertretender Vorsitzender der Forschungsvereinigung Programmiersprachen für Fertigungseinrichtungen e.V..

Prof. Dr.-Ing. Arndt Richter

Bereich Produktionstechnik

    Kontakt über:
    Prof. Dr.-Ing. Lutz Lachmann
    Tel.: +49(0)351/462 2154
    E-Mail: lutz.lachmann@htw-dresden.de

    Prof. Dr.-Ing. Arndt Richter