Prof. Dr. techn. Dipl.-Ing. Udo Klotzbach

Fakultät Maschinenbau

Honorarprofessur Laser-Mikrotechnik

Prof. Dr. techn. Dipl.-Ing. Udo Klotzbach ist für die Honorarprofessur Laser-Mikrotechnik berufen.

Dr. techn. Dipl. Ing. Udo Klotzbach, ist in Deutschland aufgewachsen und erhielt 1995 sein Diplom als Ingenieur für Elektrotechnik und Informationstechnik an der Technischen Universität Dresden – „Untersuchungen von FPGA-Entwurfsmethoden am Beispiel einer universellen Interfaceschaltung für ein DAB Transportnetzwerk“. Seinen Auslandsaufenthalt an der University of Northumberland at Newcastle/UK widmete er der Thematik - Characteristics of Microstrip Transmission Lines.

Nach seiner Tätigkeit am Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen; Institutsteil Entwurfsautomatisierung / Dresden (Schaltkreis-Design) arbeitete er in der Thüringer Staatskanzlei / Erfurt (Referatsleiter Neue Medien und Kommunikationstechnik), der Technischen Universität Dresden / Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik Dresden (Assistent am Lehrstuhl Laser- und Oberflächentechnik) und dem Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft und Arbeit, Dresden (Referent Technologieförderung).

Seit 2001 ist er Mitarbeiter des Fraunhofer-Instituts für Werkstoff- und Strahltechnik, Dresden mit der Verantwortung für die Lasermikrobearbeitung. Im Jahr 2006 promovierte er an der Technischen Universität Wien zum Doktor der technischen Wissenschaften im Bereich der Lasermikrotechnik.
Derzeit ist er für das Technologiefeld der Mikrotechnik mit den Themen: Mikromaterialbearbeitung, Oberflächenfunktionalisierung und Mikro- und Biosystemtechnik verantwortlich. Seit 2020 hält Dr. Klotzbach Vorlesungen zur Bio- Mikrosystemtechnik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Dresden.

Sein internationales Engagement umfasst u.a.: Konferenzvorsitzender SPIE - Photonics West “Laser-based Micro- and Nano- Processing”, San Francisco/USA; SPIE - Photonics Europe, International Symposium on Laser Precision / Microfabrication LPM, Japan Laser Processing Society, Japan; Photonics 21 Brüssel/Belgien und European Photonics Industry Consortium (EPIC); Paris/Frankreich; Brüssel/Belgien.

Prof. Dr. techn. Dipl.-Ing. Udo Klotzbach

Bereich Produktionstechnik

    Kontakt über:
    Prof. Dr.-Ing. Thomas Himmer
    Tel.: +49(0)351/462 2555
    E-Mail: thomas.himmer@htw-dresden.de

    Prof. Dr. techn. Dipl.-Ing. Udo Klotzbach