Detailseite

LehreHochschuldidaktischer Workshop: Stoff reduzieren und Inhalte strukturieren - Das Handwerkzeug für die Praxis

28.09.2020 /  10:00 Uhr -  17:30 Uhr

Viele Lehrende kennen das: Sie sind Expert*in auf einem Gebiet (geworden). Sie wollen präsentieren, unterrichten oder einen Vortrag halten und wissen nicht, wo sie wie und vor allem was kürzen, zusammenfassen oder gar weglassen könnten...
Alles ist aus Ihrer Sicht wichtig... Jeder Punkt sollte angesprochen werden... Damit machen sie es Studierenden/Zuhörer*innen unmöglich, inhaltlich zu folgen und das Wichtigste zu behalten oder gar zu lernen...
Wie reduziert man auf Vollständigkeit? Genau darum geht es in diesem Workshop!

Wir werden zu folgenden Themen arbeiten:

  • Die Basis: Lehren heißt Lernen lassen.
  • Das Dilemma der Stofffülle
  • Stoffreduktionstechniken: In 5 Schritten zur Reduktion auf Vollständigkeit
  • Die Fachlandkarte als zentrales Instrument der Stoffreduktion
  • Exemplarisches Lernen: Die Konstruktion von Prototypen

Anmeldungen können über OPAL erfolgen. Sollte es die Situation erfordern, findet der Workshop online statt.
Bei Fragen wenden Sie sich an service.lehre(at)htw-dresden.de.