LehreProblembasiertes Lernen – Selbstgesteuertes Lernen effektiv fördern

19.09.2023 |  09:00  -  16:30 Uhr

Im Workshop erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Grundlagen der Lehrmethode "Problembasiertes Lernen". Anhand von vier Themenblöcken werden Ihnen alle erforderlichen Kenntnisse vermittelt, um diese Methode erfolgreich in Ihrer eigenen Lehre anzuwenden.

Der erste Teil des Workshops widmet sich den Hintergründen und Zielen dieses Lehrkonzepts. Hierbei wird insbesondere auf die Struktur der Methode eingegangen. Im zweiten Teil des Workshops werden die Teilnehmer dazu angeleitet, erste Ideen zur individuellen Gestaltung des problembasierten Lernens zu entwickeln. Im Anschluss liegt der Fokus auf der Initiierung der Gruppenarbeit sowie der Ausarbeitung eines Bewertungskonzepts im Kontext des problembasierten Lernens.

Anmeldung:
Anmeldungen können über die Webseite des HDS vorgenommen werden.

Kursleitung:
Christoph Sprung

Kontakt:
Jana Halgasch