Elektromagnetische Verträglichkeit

Fakultät Elektrotechnik

Elektromagnetische Verträglichkeit

Seminargebäude (S)

EMV-Labor


Verantwortlicher Laboringenieur
Dipl.-Ing. (FH) Thomas Bartzsch

GTEM-Zelle zur Prüfung der Störfestigkeit und Messung der Störaussendung mit folgenden Parametern:

  • Septumshöhe 500 mm,
  • DUT-Größe (3dB-Kriterium) 300mm x 300mm x 150mm,
  • Maximale Eingangsleistung 100 W,
  • Frequenzbereich 0 ... 20 GHz.

Nahfeldsonden zur entwicklungsbegleitenden Messung der Störaussendung.

Nahfeldsonden zur entwicklungsbegleitenden Prüfung der Störfestigkeit.

GTEM-Zelle als EMV-Messumgebung
GTEM-Zelle als EMV-Messumgebung

Betreuende Hochschullehrer und Laboringenieure