Hochspannungstechnik

Fakultät Elektrotechnik

Hochspannungstechnik

Raum: S 108, S 105A

Telefon: +49 351 462-2386

Telefon: +49 351 462-2518

Labor Hochspannungstechnik

Das Labor "Hochspannungstechnik" wurde nach einer grundlegenden Modernisierung am 18. Januar 2002 für die Nutzung in Lehre und Forschung übergeben. Eine weitere Ausbaustufe erfolgte in den Jahren 2005 / 2006.

Es werden Praktikumsversuche zu folgenden Themenkomplexen durchgeführt:

  • Erzeugung hoher Prüfspannungen
  • Elektrische Gasentladungen in homogenen und inhomogenen Feldern bei AC/DC
  • Impulsspannungsprüfung nach dem Auf-und-Ab-Verfahren (IEC 60060-1)
  • Durchschlag fester, flüssiger und gasförmiger Isolierstoffe
  • Diagnoseverfahren in der Hochspannungstechnik
    (TE-Messung mit AC nach DIN 57434, Isolierölprüfung nach DIN VDE 0370, Verlustfaktormessung nach DIN VDE 0303)
Versuchsaufbau
Versuchsaufbau

Möglichkeiten der Hochspannungsprüfanlage

Hochspannungs-Experimentieranlage für
Wechsel-, Gleich- und Stoßspannung
 
Nennspannung / Nennleistung AC: 200 kV / 6,6 kVA
Nennspannung / Nennstrom DC: 270 kV / 14 mA
Nennladespannung / Nennstoßenergie 135 kV / 0,1 kJ
Wellenform 1,2/50 µs; 250/2500 µs
Teilentladungs-(TE-) Messsystem (LDS 6)
für Gleich- und Wechselspannung
 
Nennspannung AC 100 kV
Nennspannung DC 135 kV
Grundstörpegel < 1pc

Testobjekte für das Hochspannungspraktikum

Mess- und Versuchsfunkenstrecken  
austauschbare Elektroden Kugelelektroden,
Spitze – Platte,
Spitze – Spitze,
Stab – Platte,
Barriere – Anordnung
Prüfobjekte
Kappenisolatoren, Stützisolatoren, Messfunkenstrecke, Überspannungsableiter
Ölprüfgefäß  
maximale Prüfspannung AC 200 kV
austauschbare Elektroden ja
Druck- und Unterdruckzylinder  
maximale Prüfspannung AC / DC 200 kV / 270 kV
Betriebsdruck 0...5 bar (abs.)

Betreuende Hochschullehrer und Laboringenieure

Videos

  • Link zu Datei
    Funkeninduktor (.mp4, 5,21 MB)

    Spitze-Platte-Überschläge, verursacht durch einen Funkeninduktor; Funkeninduktor arbeitet nach dem Prinzip des Wagnerschen Hammers

  • Link zu Datei
    Lichtenbergsche Figuren (.mp4, 3,36 MB)

    Blitzstoß auf eine mit Pulverlack beschichtete Glasplatte; unterschiedliche Ausbildung der Entladungskanäle bei pos. bzw. neg. Polarität

  • Link zu Datei
    Gleitentladung an Grenzflächen (.mp4, 8,06 MB)

    Glasplatte zwischen Erdelektrode und spitzer Elektrode (Wechselspannung); Grenzfläche Glasplatte/Luft

  • Link zu Datei
    Modell Hochspannungsdurchführung (.mp4, 5,34 MB)

    geerdeter Außenring, Innenleiter an Hochspannung (AC); Gleitentladungen an den Grenzflächen Keramik/Luft, ausgehend vom geerdeten Außenring

  • Link zu Datei
    Luftdurchschlag Spitze-Platte Anordnung (.mp4, 4,12 MB)

    Highspeedaufnahme am stark inhomogenen Feld; physikalische Effekte: Korona (Glimmentladung), Streamer (Büschelentladung), Durchschlag

  • Link zu Datei
    Isolieröldurchschlag (.mp4, 3,99 MB)

    Prüftasse zum Testen der Durchschlagsfestigkeit von Isolierölen nach DIN VDE 0370; Highspeedaufnahme