Thermodynamik

Fakultät Maschinenbau

Technische Thermodynamik

Die Technische Thermodynamik umfasst die Studienfächer

  • Technische Thermodynamik 1 und 2, 
  • Wärmeübertragung/ Kältetechnik,
  • Energietechnik
  • Fahrzeugklimatisierung.    

Folgende Lehrinhalte werden vermittelt:

  • Energielehre: Energieformen und -bilanzen, Erster und Zweiter Hauptsatz, Zustandsgleichungen, Zustandsänderungen,
  • Rechtsläufige Kreisprozesse,
  • Mechanismen des Wärmetransportes; eindimensionaler, stationärer Wärmedurchgang,
  • Rekuperatoren,
  • Thermodynamik der Kälteerzeugung; Berechnung der wichtigsten Kälteerzeugungsverfahren,
  • Wirtschaftlich relevante Energieformen; Energiebedarf und -ressourcen,
  • Thermische Energieumwandlungsprozesse,
  • Heizsysteme,
  • Energietransport und -speicherung,
  • regenerative Energien,
  • Grundlagen der Auslegung und Berechnung von Fahrzeugklimaanlagen,
  • Ausführungsbeispiele.

Forschungsschwerpunkte:

  • Fahrzeugklimatisierung
  • Wärmeschutz, Wärmebrücken, Lastberechnung und Anlagenauslegung
  • Optimierung von Kühleinrichtungen mit Luftschleiern

 

Prof. Dr.-Ing. Jens Morgenstern

Bereich Energietechnik/Physik

Prof. Dr.-Ing. Jens Morgenstern

Downloadmöglichkeit (Lehrunterlagen für Studierende bis Imma 2017)

Downloadmöglichkeit (Lehrunterlagen für Studierende ab Imma 2018)