Strömungsmechanik

Fakultät Maschinenbau

Strömungsmechanik / Strömungsmaschinen

"Der Wunsch zu lernen ist allen edlen Menschen angeboren." [Leonardo da Vinci,  1452 - 1519]

Die Professur Strömungsmechanik/Strömungsmaschinen, welche die Studienfächer Strömungslehre 1, Strömungslehre 2,  Aerodynamik, Strömungsmaschinen und Strömungssimulation umfasst, wird von Prof. Dr.-Ing. habil. Winfried Heller geleitet.

Leonardo da Vinci "Studien eines alten Mannes und die Einwirkungen von Wasser"
Leonardo da Vinci "Studien eines alten Mannes und die Einwirkungen von Wasser"

Die Professur Strömungsmechanik/Strömungsmaschinen vertritt folgende Lehrveranstaltungen:

Forschungsschwerpunkte:

Die Forschungsschwerpunke sind die Änderung der Fluideigenschaften unter Einwirkung von Kavitation, die numerische und experimentelle Untersuchung von gebäudeintegrierten Windkraftanlagen, sowie die Berechnung und Sichtbarmachung von Strömungen in speziellen medizinischen Geräten.

Prof. Dr.-Ing. habil. Winfried Heller

Bereich Energietechnik/Physik

Prof. Dr.-Ing. habil. Winfried Heller

Dipl.-Ing. (FH) Maik Höhne

Bereich Energietechnik/Physik

Dipl.-Ing. (FH) Maik Höhne

weitere Informationen