Fischer, Prof. Dr.-Ing. Wolfgang

Fakultät Landbau/Umwelt/Chemie

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Fischer

Prof. Wolfgang Fischer
HTW Dresden/Peter Sebb

Ehemalige Professur

Landschaftsbau/Vegetationstechnik (bis 2017)
 

Lehrveranstaltungen

  • Regionalmanagement
  • Ressourcen- und Umweltmanagement
  • Stadt- und Industrieökologie
  • Projekte Landschafts- und Freiraumentwicklung
  • Landschaft - Wasser - Klima
  • Wissenschaftliches Arbeiten

Akademischer Werdegang

  • 1978: Dipl.-Ing. Landschaftsarchitektur/Stadtplanung TU Dresden
  • 1984: Promotion Dr.-Ing.
  • 1995: Berufung HTW Dresden

Funktionen in der Selbstverwaltung

  • Dekan der Fakultät LUC: 2015 - 2017
  • Grünes Forum Pillnitz, Öffentlichkeitsarbeit
  • Umweltzentrum Homs – Saxonia, Beratung
  • Koordinierungsgruppe Sustainible Campus HTW

Berufstätigkeit

  • 1978 - 82: TU Dresden, Landschaftsarchitektur, wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • 1982 - 84: Agroanlagen Dresden – Farmprojekte für Entwicklungsländer
  • 1984 - 88: Büro Stadtarchitekt Dresden – Generalbebauungsplan, städt. Freiraumsystem
  • 1988 - 90: Bauakademie Berlin, Institut für Städtebau – Stadtökologie
  • 1990: Hospitanz Stadtplanungsamt Stuttgart, Planungsrecht
  • 1990: Freiberufliche Tätigkeit als Landschaftsarchitekt/Stadtplaner
  • seit 1995: Hochschullehrer an der HTW Dresden
  • 2000 - 10: Freistellung für Aufgaben der Regionalentwicklung in Brandenburg und Sachsen
  • 2010: Wiederaufnahme der Lehrtätigkeit

Forschungsvorhaben (Auswahl)

  • BMU – Klimaschutzinitiative, Projektträger Jülich
  • Erschließen ungenutzter Landschaftsressourcen als Potential zur Gewinnung regenerativer Energie
     

    Kooperation mit der Praxis

    • IBA Fürst-Pückler-Land, Großräschen
    • Zweckverbände Lausitzer Seenland, Südraum Leipzig
    • Regionale Entwicklungsgesellschaft Oberhavel Nord
    • ILE - Regionen „Silbernes Erzgebirge“ und „Elbe-Röder-Dreieck“
    • Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen

    Gutachterliche Tätigkeiten

    • Entwicklungskonzept und Raumordnungsverfahren Aqua casa, Lausitzer Seenland, ARCHE.tec Deutschland, 2008
    • Machbarkeitsstudie und Raumordnungsverfahren, Nachnutzung Gutsanlage Tiefenau, ARCHE.tec Deutschland, 2008-10
    • Machbarkeitsstudie, Raumordnungsverfahren, Unweltverträglichkeitsstudien, Bebauungspläne für 2 Standorte, Modellprojekt Ferienhauslandschaft Zehdenick, ARCHE.tec Deutschland, Institut für Freiraum- und Siedlungsentwicklung Dresden, 2006-10
    • Klimaschutzkonzept Oberhavel Nord, Institut für Freiraum- und Siedlungsentwicklung DD, Institut für Stoffstrommanagement, FH Trier (Prof. Dr. Heck), Sustanible Solution Berlin, 2009-10
    • Koordinierung, Vernetzung und Umsetzungsbegleitung von Aktivitäten zur demographiegerechten Entwicklung der Stadt Frauenstein im Auftrag des LfLUG Sachsen, Institut für Freiraum- und Siedlungsentwicklung DD, 2009-10
    • Vorbereitende und verbindliche Bauleitplanungen für zahlreiche Städten und Gemeinden bzw. Vorhaben in Sachsens, Brandenburg und Bayern