Detailseite

Titelbild Innostart Bonus

GründungsschmiedeGründungsförderung für innovative Geschäftsideen

30.09.2021 /  14:00 Uhr -  15:00 Uhr

Du hast eine innovative Geschäftsidee, die du in deinem eigenen Unternehmen umsetzen willst? Oder hast du vielleicht gerade gegründet? Dann bewirb dich bis 19. Oktober für die Gründungsförderung InnoStartBonus. Mit dem InnoStartBonus unterstützt der Freistaat Sachsen Gründungsinteressierte und junge Existenzgründer:innen mit einem Zuschuss von 1.000 Euro pro Monat für ein Jahr.

Am 30.09.2021 von 14:00 bis 15:00 Uhr informieren futureSAX und die Gründungsschmiede vor Ort an der HTW über die Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, um diese Förderung zu beziehen. Beleuchtet wird der Bewerbungsprozess und die Kriterien, die der Bewertung von Geschäftsidee und –konzept zu Grunde liegen. Das Gründerteam Pfanznest, das den InnoStartBonus derzeit bezieht, steht für Fragen zur Verfügung und gibt wertvolle Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung. Gleich anmelden!

Über den InnoStartBonus:

  • 1.000 Euro pro Monat für max.12 Monate + Kinderbonus  
  • Branchenoffene Gründungsförderung 
  • Begleitung der Geförderten durch futureSAX und Einbindung in das futureSAX-Netzwerk 
  • Bewerbung bis 19. Oktober 2021 unter www.futureSAX.de/InnoStartBonus 

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende, Mitarbeiter:innen und Alumni der Hochschulen und Forschungseinrichtungen im Verbund von dresdenIexists - dem Startup Service der Dresdner Wissenschaftseinrichtungen.

Weitere Informationen zum InnoStartBonus unter: www.futureSAX.de/InnoStartBonus 

Mehr Informationen und Beratungsangebote rund um das Thema Gründung unter: 

www.htw-dresden.de/gruendung ;

Kontakt

Susann Bladwell
Tel: +49 351 462 2878
E-Mail: susann.bladwell(at)htw-dresden.de

Weitere Informationen

Ort:
HTW Dresden Seminargebäude Raum S409
Referent:
futureSAX
Marlen Walther, Gründungsschmiede