Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Dr. K. Kathy Meyer-Ross

Schlüsselqualifikationen

Stellvertr. Gleichstellungsbeauftragte

Digital Change Agent (DCA)


Durch meine Tätigkeit als ehemalige Hochschuldidaktikerin und Lehrende an der HTW Dresden kombiniere ich meine Praxiserfahrungen der Lehre mit Theorien der Hochschuldidaktik. Die HTW Dresden steht für eine praxisorientierte Ausbildung, verbunden mit einer anwendungsorientierten Forschung. In ihrem Leitbild hat die HTW Dresden globale Ausbildungsziele formuliert, die dem gesellschaftlichen Wandel hin zur Wissensgesellschaft Rechnung tragen. Dazu gehört neben der Verbesserung des Studienerfolges auch die Vermittlung nicht-fachspezifischer Schlüsselkompetenzen. Ich bin an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften der HTW Dresden u.a. für die Vermittlung von Schlüsselkompetenzen zuständig. In allen meinen Lehrveranstaltungen nutze ich digitale Technologien auf verschiedenen Ebenen des digitalen Lehren und Lernens: von der virtuellen Verwaltung, über die digital unterstützte Wissensvermittlung bis hin zur onlinegestützten Wissensüberprüfung oder virtuellen Wissenskonstruktion (Anwendung). Dabei kommt in allen Fällen die sachsenweit eingesetzte Lernplattform OPAL (Online-Plattform für akademisches Lehren und Lernen) der Bildungsportal Sachsen GmbH zum Einsatz. Im Laufe der Jahre des mich Fortbildens und Ausprobierens habe ich jedoch festgestellt, dass es relativ egal ist, welche Lehr-Methode ich anwende. Ausschlaggebend für gute Lehre ist ein klar definiertes Lehr-/Lernziel, welches ich mit Unterstützung von Stimme, Tafel, Laptop, Arbeitsblättern, OPAL, etc. umsetzen kann.

Dr. phil. Kerstin Kathy Meyer-Ross

Sprechzeiten:
In der vorlesungsfreien Zeit findet keine Sprechstunde statt.

Montags 8.00 – 9.00 Uhr (BBB)

Dr. phil. Kerstin Kathy Meyer-Ross

Allgemeine Themenvorschläge für eine Abschlussarbeit


Nachfolgend finden Sie mögliche Themen für Abschlussarbeiten. Die Themen sind beispielhaft zu verstehen und können auch dazu dienen Ihre eigene Fragestellungen zu entwickeln. Die Abschlussarbeiten können auf deutsch oder Englisch geschrieben werden. Sollten Sie eigene, abweichende Ideen zu den aufgeführten Themen haben, können Sie diese gemeinsam besprechen. Dafür wenden Sie sich bitte direkt an Dr. Meyer-Ross:


  • div. Themen zu Interkulturellen Kompetenz / Kommunikation
    • Geography of Time
    • Cultural Lens and Cultural Intelligence
    • Cross-Cultural Psychology
    • Tools zur Interkulturellen Öffnung
  • div. Themen zu HR
    • Personalbeurteilung
    • Personalentlohnung
  • div. Themen zu Diversity Management
    • Health implications of workforce diversity
    • Gender diversity - shattering the glass ceiling
    • Age, disability and obesity - similarities, differences and common threads
    • Expatriate management and intercultural management
  • div. Themen zu Management allgemein
    • Der Informationsaustausch im Unternehmen
    • Menschen und ihre Rollen
    • Die Gruppe / das Team
  • div. Themen zu (Konflikt-) und Projekt Management
  • Selbst- und Motivationsmanagement
  • Kreativität und Innovation

Weitere Ideen, Anregungen und  Informationen finden Sie in meinem OPAL-Kurs. 

Sommersemester 2024

  • Pflichtmodul im Studiengang W71 - Betriebswirtschaft
    im 2. Semester
  • Pflichtmodul im Studiengang B17 - Infrastrukturmanagement
    im 2. Semester
Modul in Modulux
  • Pflichtmodul im Studiengang W71 - Betriebswirtschaft
    im 4. Semester
Modul in Modulux
  • Pflichtmodul im Studiengang B17 - Infrastrukturmanagement
    im 6. Semester
  • Pflichtmodul im Studiengang W71 - Betriebswirtschaft
    im 6. Semester
  • Pflichtmodul im Studiengang W72 - Wirtschaftsingenieurwesen
    im 6. Semester
Modul in Modulux
  • Pflichtmodul im Studiengang W74 - International Business
    im 6. Semester
Modul in Modulux
  • Wahlpflichtmodul im Studiengang W78 - International Management
    im 2. Semester
  • Wahlpflichtmodul im Studiengang W79 - German Business Culture and International Management
    im 2. Semester
Modul in Modulux

Wintersemester 2024/25

  • Pflichtmodul im Studiengang W78 - International Management
    im 1. Semester
  • Pflichtmodul im Studiengang W79 - German Business Culture and International Management
    im 1. Semester
Modul in Modulux
  • Pflichtmodul im Studiengang W74 - International Business
    im 1. Semester
Modul in Modulux
  • Pflichtmodul im Studiengang B17 - Infrastrukturmanagement
    im 1. Semester
Modul in Modulux
  • Pflichtmodul im Studiengang W74 - International Business
    Veranstaltung "International Business Environment (engl.)" im 1. Semester
  • Pflichtmodul im Studiengang W74 - International Business
    Veranstaltung "International Business Communication (engl.)" im 1. Semester
Modul in Modulux
  • Wahlpflichtmodul im Studiengang M52 - Fahrzeugtechnik
    im 7. Semester in der Studienrichtung "Nutzfahrzeugtechnik (MF-Nfz)"
  • Wahlpflichtmodul im Studiengang M52 - Fahrzeugtechnik
    im 7. Semester in der Studienrichtung "Kraftfahrzeugtechnik (MF-Kfz)"
Modul in Modulux
  • Wahlpflichtmodul im Studiengang M52 - Fahrzeugtechnik
    im 3. Semester
Modul in Modulux
  • Pflichtmodul im Studiengang B14 - Environmental Engineering
    im 1. Semester
Modul in Modulux
  • Pflichtmodul im Studiengang L130 - Produktionsgartenbau
    Veranstaltung "Personalmanagement" im 1. Semester
  • Pflichtmodul im Studiengang L131 - Produktionsgartenbau
    Veranstaltung "Personalmanagement" im 2. Semester
  • Pflichtmodul im Studiengang L132 - Produktionsmanagement Agrarwirtschaft
    Veranstaltung "Personalmanagement" im 1. Semester
Modul in Modulux
  • Wahlpflichtmodul im Studiengang M55 - Gebäudesystemtechnik
    im 7. Semester
  • Wahlpflichtmodul im Studiengang M51 - Allgemeiner Maschinenbau
    im 7. Semester
Modul in Modulux
  • Pflichtmodul im Studiengang W78 - International Management
    im 1. Semester
  • Pflichtmodul im Studiengang W79 - German Business Culture and International Management
    im 1. Semester
Modul in Modulux