Praxissemester

Fakultät Landbau/Umwelt/Chemie

Informationen zum Praxissemester

  • Das 4. Semester des Bachelorstudienganges Chemieingenieurwesen findet als obligatorisches praktisches Studiensemester im Umfang von mindestens 20 Wochen in einem Betrieb oder einer anderen Einrichtung der Berufspraxis im In- oder Ausland statt.
  • Das Praxissemester wird mit der Abgabe eines Praktikumsbelegs und mit einem Vortrag im Rahmen eine Kolloquiums abgeschlossen und mit einer Note bewertet (20 ECTs-Credits).
  • Zu Beginn des 4. Semesters (Ende Februar/Anfang März) finden im Rahmen einer Blockveranstaltung eine Einführung in das praktische Semester und die Lehrveranstaltungen des Moduls Gefahrstoffe/Technische Sicherheit/Strahlenschutz/Toxikologie statt.

Unterlagen zum Herunterladen

Aktuelle Informationen

Termine der Vorträge zum Praxissemester