Prof. Christian Scholz

Fakultät Design

Prof. Christian Scholz

Professur Produktdesign (Entwurf)

Professor Christian Scholz wurde zum Wintersemester 2021/2022 zum Professor für Produktdesign (Entwurf) an die Fakultät Design der HTW Dresden berufen.

Christian Scholz studierte bis 2006 Industrie-Design an der Hochschule Darmstadt sowie am Royal Collage of Art and Design in Dublin. Nach seinem Studium arbeitete er fünf Jahre bei der Züricher Designagentur NOSE als Industrie-Designer und Key-Account Manager. Folgend war er zehn Jahre lang geschäftsführender Gesellschafter der Designgrad GmbH. Für seine Arbeiten im Bereich Industriedesign wurde er mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem RedDot-Design-Award „Best of the Best“.

Neben seiner berufspraktischen Tätigkeit lehrte er in Form von Lehraufträgen an der HS Regensburg, der HS Darmstadt sowie an der TU Dresden.

Von 2015 bis 2020 hatte Scholz eine Professur für das Lehrgebiet: „Industrial Product Design“ an der FH Aachen inne. 2019 wurde er mit dem Lehrpreis der FH Aachen ausgezeichnet. Darüber hinaus forscht er zur technischen Informationsvisualisierung in der frühen Phase der Produktentwicklung an der TU Dresden.

 

Prof. Dipl.-Des. (FH) Christian Scholz

Sprechzeiten:
Di / Mi 08:00 - 09:00 Uhr

Prof. Dipl.-Des. (FH) Christian Scholz

Module

  • Pflichtmodul im Studiengang D83 - Design: Produkt und Kommunikation
    im 4. Semester
Modul in Modulux
  • Pflichtmodul im Studiengang D83 - Design: Produkt und Kommunikation
    im 7. Semester
Modul in Modulux
  • Wahlpflichtmodul im Studiengang D83 - Design: Produkt und Kommunikation
    im 3. Semester
Modul in Modulux
  • Pflichtmodul im Studiengang D84 - Design: Products and Interactions
    im 1. Semester
Modul in Modulux
  • Pflichtmodul im Studiengang D84 - Design: Products and Interactions
    im 2. Semester
Modul in Modulux