Detailseite

LehreDigital Workspace: Aktivierung in Videokonferenzen

15.12.2022 /  09:30 Uhr -  13:00 Uhr

Online-Lehrveranstaltungen werden von Studierenden oft als ermüdend und wenig interaktiv beschrieben. Aber Online-Lehrveranstaltungen müssen nicht so sein. Auch in Videokonferenzen können vielfältige aktivierende Elemente eingesetzt werden. So können zum Beispiel die Umfragefunktion oder das digitale Whiteboard zur Aktivierung eingesetzt werden. Zusätzlich können aktivierende Methoden bei der Erreichung der Lernziele unterstützen und bieten damit weitere Vorteile.

In diesem Digital Workspace stellen wir Ihnen verschiedene Aktivierungen für Online-Lehrveranstaltungen vor, die Sie auch direkt aktiv aus Teilnehmendenperspektive ausprobieren können. Die immer wieder schwierige Fragestellung zur Kameranutzung in Videokonferenzen sowie der sozialen Präsenz aller Teilnehmenden nehmen wir ganz besonders in den Fokus. Dazu bietet unser Programm auch Raum für Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmenden.

Wir betrachten im Digital Workspace vorrangig die in den Videokonferenzsystemen BigBlueButton und Zoom integrierten Funktionen. Die vorgestellten Methoden sind aber auch mit anderen Videokonferenzsystemen und ggf. externen Tools umsetzbar.

Darüber hinaus geben wir Ihnen auch Einblicke in weitere externe Tools und deren Einsatzmöglichkeiten in Videokonferenzen.

Veranstalter: Digitale Hochschulbildung Sachsen (DHS)
HTW-Kontakt: Juliane Baier (HTW)