Detailseite

Stress im Studium

Career ServiceStress im Studium

11.05.2021 /  15:00 Uhr -  19:00 Uhr

Seit Einführung der Bachelor- und Masterstudiengänge im Rahmen der Bologna-Reform wird, zumeist populärwissenschaftlich, von einer erhöhten Stressbelastung bei Studierenden berichtet. Auch die aktuelle Pandemie fördert diese erhöhte Stressbelastung. Mit dem Onlineworkshop möchten wir ein weiteres Angebot anbieten, dass sich konkret mit den Fragen und Themenbereiche: 
• Was ist Stress? Was sind meine eigenen Stressoren?
• Welche Ressourcen nutze ich schon im Umgang mit Stress?
• Die eigene Stressreaktionen/ Stressvermeidungsstrategien kennenlernen und einüben
• Resilienz - psychische Widerstandfähigkeit stärken
• Wie schaffe ich es zu entschleunigen und  Grenzen wahrzunehmen?
• Einführung in die Methode der Achtsamkeit ("Mindfulness")
• Kleine formelle und informelle Übungen für den (Uni-)Alltag
befasst und sich in das umfangreiche Angebot/Online-Tutorials zu Selbst- und Stressmanagement auf OPAL einreiht. 

Der Workshop wird über die TK Krankenkasse, dem Gesundheitspartner der HTW Dresden finanziert.

Voraussetzung: Laptop/PC mit  funktionsfähigem Mikrophone. LINK für den Online-Workshop wird kurz vor dem Termin an alle angemeldeten Teilnehmer versandt.

Weitere Informationen

Ort:
virtuell
Referent:
Benjamin Pause, dpg-Institut