APL

Online-Prüfungen

Alternative Prüfungsleistungen

Nachfolgend finden sie eine Übersicht, welche APL-Form auf welchen technischen Systemen stattfinden soll. Für APL, die einer Live-Prüfungssituation gleichen und zur Laufzeit Dokumente generieren, die abgegeben werden müssen, ist HTWexam zu nutzen. APL, bei denen über einen längeren Zeitraum Ergebnisse durch die Studierenden generiert werden, sind über OPAL, im besten Fall integriert in den OPAL-Kurs der Lehrveranstaltung, vorzunehmen.

APL-Form Plattform Hinweise
Referat BBB, OPAL Abgabe Ergebnisse über OPAL (Kursbaustein Aufgabe)
Sprachpraktische Projektarbeit OPAL, BBB Abgabe der Projektdokumentation z.B. über Kursbaustein Aufgabe, Referat/Votrag über BBB
Beleg OPAL Abgabe über OPAL, Kursbaustein Aufgabe
Belegarbeit OPAL, BBB Abgabe der Belegarbeit über OPAL, ggf. Referat über BBB
Praktikumsbeleg OPAL Abgabe über OPAL, Kursbaustein Aufgabe
Laborpraktikum OPAL Abgabe über OPAL, Kursbaustein Aufgabe
Mündliche Leistungskontrolle BBB  
Schriftliche Leistungskontrolle HTWexam  
Sprachpraktische Leistungskontrolle HTWexam  
Leistungskontrolle am Computer HTWexam Abgabe Ergebnisse über HTWexam (Kursbaustein Aufgabe)
Computerprojekt OPAL, BBB Abgabe Ergebnisse über OPAL (Kursbaustein Aufgabe)
Softwareprojekt OPAL, BBB Abgabe Ergebnisse über OPAL (Kursbaustein Aufgabe)
Programmierübung HTWexam  
Planspiel Simulationssoftware, OPAL Abgabe Ergebnisse über OPAL (Kursbaustein Aufgabe)
Portfolio OPAL, BBB Abgabe Ergebnisse über OPAL (Kursbaustein Aufgabe), Präsentation über BBB

Erläuterungen

Referat
selbstständige mündliche Darstellungen theoretischer und/oder experimenteller Ergebnisse mit Hilfe geeigneter audio-visueller Medien vor einem Publikum ggf. mit anschließender Fachdiskussion

Projekt
fachübergreifende praktische und/oder schriftliche Arbeit, in der theoretische Erkenntnisse die Basis für die praktische und/oder experimentelle Lösung einer in sich abgeschlossenen Aufgabenstellung bilden; bei Themenvergabe kann in Abhängigkeit des Umfangs eine Bearbeitungszeit von drei bis sechs Wochen vereinbart werden, Bestandteil des Belegs kann eine mündliche Präsentation im Rahmen eines Referats von bis zu 30 Minuten sein

Sprachpraktische Projektarbeit - SPA
in der Regel eine als Gruppen- oder Einzelarbeit zu erbringende Leistung im Rahmen eines 14 Wochen dauernden Projektes, mit dem Ziel eine praxisrelevante, komplexe Kommunikationssituation zu simulieren; die Aufgabenstellung umfasst die schriftliche Projektdokumentation und die Simulation einer Sprechsituation wie z.B. Vortrag, Interview, Fachdiskussion, etc. von ca. 10 Minuten Dauer

Beleg
selbstständige kurze Bearbeitung einer einzelnen Aufgabenstellung im Rahmen des modulspezifischen Fachgebiets, angefertigt während der Lehrveranstaltung oder als Hausaufgabe

Belegarbeit
selbstständige schriftliche Arbeit ohne Beschränkung der Hilfsmittel, in denen theoretische und/oder experimentelle Erkenntnisse eines abgeschlossenenTeilgebietes zusammengefasst, ausgewertet und diskutiert werden; bei Themenvergabe kann in Abhängigkeit des Umfangs eine Bearbeitungszeit von drei bis sechs Wochen vereinbart werden, Bestandteil des Belegs kann eine mündliche Präsentation im Rahmen eines Referats von bis zu 30 Minuten sein

Praktikumsbeleg
Beleg, in denen die im praktischen Studiensemester eigenständig erarbeiteten experimentellen Erkenntnisse zusammengefasst, ausgewertet und diskutiert werden; die Bearbeitungszeit entspricht der Zeit des praktischen Studiensemesters

Laborpraktikum
Teilnahme an der Demonstration und/oder eigene Durchführung von individuell ausgestalteten kleineren Laborversuchen in einem Labor ggf. mit schriftlicher Auswertung der Ergebnisse

Mündliche Leistungskontrolle
im Gegensatz zu den komplexeren MP Vorträge und/oder Beantwortung von Fragen zu kleineren inhaltlich begrenzten Lerneinheiten einzeln oder in Gruppen mit einer Dauer zwischen 10 und 30 Minuten

Schriftliche Leistungskontrolle
im Gegensatz zu den komplexeren SP schriftliche Abfragen meist kleinerer inhaltlich begrenzter Lerneinheiten von maximal 90 Minuten Dauer

Sprachpraktische Leistungskontrolle
schriftliche Bearbeitung kleinerer inhaltlich begrenzter Aufgaben unter Klausurbedingungen, Dauer maximal 60 Minuten; die Aufgaben können um die Simulation einer Sprechsituation wie z.B. Gespräch, Interview, Vortrag mit einer Dauer zwischen 10 und 20 Minuten ergänzt werden

Leistungskontrolle am Computer
unter Prüfungsbedingungen erfolgende Lösung einer fachspezifischen praktischen Aufgabenstellung in schriftlicher Form und/oder unter Nutzung eines Computers, ggf. mit anschließender Fachdiskussion

Computerprojekt
umfangreiche Anwendung von Software ggf. einschließlich Auswertung und Diskussion derselben

Softwareprojekt
selbstständig durchzuführende abgeschlossene Aufgabenstellungen mit dem Ziel, ein Softwareprodukt zu konzipieren, zu entwickeln und zu testen; eine Diskussion kann sich anschließen

Programmierübung
unter Klausurbedingungen zu erbringende Entwicklungen von Programmen in schriftlicher Form und/oder unter Nutzung eines Computers

Planspiel
Simulation, in denen unternehmerische Entscheidungen getroffen werden

Portfolio
Dokumentation und Reflexion des persönlichen Lernwegs auf Basis der Qualifikationsziele eines Moduls; Das Ergebnis wird als Arbeitsmappe angelegt; Bestandteil kann ein Referat sein; Die Bearbeitungszeit beträgt 8-10 Wochen

 

Kontakt

Das Team Lehre unterstützt Sie sehr gern bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung Ihrer Prüfung. Beachten Sie bitte jedoch, dass wir aus Kapazitätsgründen darauf angewiesen sind, dass Sie die verfügbaren Materialien, Videos und Beratungsstunden nutzen.