KI-Strukturierung

Fakultät Informatik/Mathematik

Künstliche Intelligenz

Definitionen

„Künstliche Intelligenz kann als Oberbegriff für Technologien verstanden werden, die darauf abzielen, kognitive Fähigkeiten von Lebewesen und besonders des Menschen mithilfe von Ansätzen aus der Informatik und Mathematik nachzubilden. Dies kann mittels vorprogrammierter Regeln oder durch Lernen erreicht werden. Das Spektrum der Kognition – also die Summe aller Denk- und Wahrnehmungsvorgänge und deren Ergebnisse – reicht dabei von Mustererkennung und Klassifikation bis hin zur Selbstreflexion. Genauso vielfältig sind die Ansätze zur technischen Nachbildung kognitiver Fähigkeiten.“
- nach https://www.plattform-lernende-systeme.de

Teilgebiete

  • Allgemeine Problemlöser
    • Suchverfahren
    • Matchingverfahren
  • Wissensbasierte Systeme
    • Regelbasierte Systeme
    • Expertensysteme
  • Maschinelles Lernen
    • Überwachtes Lernen
    • Unüberwachtes Lernen

Methoden:

Klassische Methoden

  • Prädikatenlogik
  • Klausellogik
  • Logisches Schließen
  • Produktionsregeln
  • Fallbasiertes Schließen
  • Unscharfes Schließen
  • Probalistisches Schließen
  • Inferenzverfahren
  • Theorembeweisen
  • Planen
  • Frames
  • Neuronale Netze
  • Mustererkennung
  • Suchverfahren

  • Heuristische Methoden

  • Optimierung

  • Semantische Netze

  • Constraints

  • Ontologien

  • Genetische Algorithmen

  • Evolutionsstrategien

  • Spieltheorie

  • Erklärungsysteme

  • Lernverfahren

  • Werkzeugsysteme

  • Bildverarbeitung

  • Robotics

  • Wissenserwerb

  • Wissensbasis

Aktuelle Methoden

  • Mustererkennung und Datenanalyse
  • Neuronale Netze und Deep Learning
  • Intelligente Kombinationen bekannter Methoden
  • Verfügbarkeit von Daten, Rechenleistung und Geld

Zukünftige Methoden

  • Schlüsseltechnologie
  • Schwache KI
  • Starke Ki
  • Chancen und Risiken

Sprachen

  • Lisp
  • Prolog
  • C/C++
  • KI Tools

Anwendungen

Für künstliche Intelligenz gibt es zahlreiche Anwendungsbereiche in Wissenschaft, Technik und Wirtschaft. Oft versteckt sich KI in für den Menschen alltäglichen Anwendungen.

Wesentliche Gebiete

  • Suchmaschinen
  • Texterkennung und Textgenerierung
  • Data-Mining und Text-Mining
  • Informationsrückgewinnung
  • Analyse und Prognose
  • Autonome Fahrzeuge
  • Autonome Waffen
  • Robotik und Humanoide
  • Konfigurationsassistenten
  • Navigationssysteme
  • Intelligente persönliche Assistenten
  • Bots
  • Bildverarbeitung und Bildverstehen
  • Optische Zeichenerkennung
  • Handschrifterkennung
  • Sprachverarbeitung
  • Maschinelle Übersetzung
  • Gesichtserkennung
  • Semantic Web