Internationalisierung

Fakultät Informatik/Mathematik

Internationalisierung

Sollten Sie Interesse haben ins Ausland zu gehen, wenden Sie sich gern an mich.

Partnerhochschule in Australien:
RMIT University Melbourne, Australien

Informationen zu den Förderungsmöglichkeiten finden Sie unter:
Stipendiendatenbank DAAD
Stabstelle Internationales

Unsere Partnerhochschulen in Russland:
Russian University of Transport (RUT/MIIT)
St. Petersburg State University of Economics (UNECON)
Peter the Great St. Petersburg Polytechnic University

Achtung: Eine Stipendienbewerbung für Aufenthalte in Russland ist auf Grund der Lage vor Ort derzeit nicht möglich. Weitere Informationen finden Sie in den Reise- und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes bzw. auf der DAAD-Homepage

Im Projekt  HAW International "Future.East" werden neue internationale Studienformate und -angebote entwickelt. Im Fokus steht die Kooperation mit internationalen Hochschulpartnern in der Mongolei, in Vietnam, in Georgien und in Russland.

Die Ausbildung an der Fakultät Informatik/Mathematik wird durch die Einführung von englischsprachigen Lehrveranstaltungen und die Förderung des Austausches von Studierenden internationalisiert, um interkulturelle Bereicherung zu Hause zu erschaffen und Absolventen für den immer mehr international agierenden Mittelstand der Region vorzubereiten.
Insbesondere im Rahmen des Masterstudiengangs “Angewandte Informationstechnologien” sollen englischsprachige Wahlpflichtmodule und internationale Angebote entstehen:

  • Angebot internationaler Lehrveranstaltungen im Bereich der Medien- und Businessinformatik
  • Einsatz digitaler Lehrformate und virtueller Mobilität
  • Aufbau internationaler Studienangebote und Doppelabschlussprogramme mit Hochschulpartnern in Russland und in Georgien 
  • Studienreise nach Moskau / Russian University of Transport

Achtung: Eine Stipendienbewerbung für Aufenthalte in Russland ist auf Grund der Lage vor Ort derzeit nicht möglich. Weitere Informationen finden Sie in den Reise- und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes bzw. auf der DAAD-Homepage

Studienreise nach Moskau für Studierende der Fakultät Informatik/Mathematik sind bis auf weiteres ausgetzt.

Sollten Sie fragen haben, wenden Sie sich gern an mich unter:
elena.klimova@htw-dresden.de mit dem Betreff: Studienreise Moskau