LaTex-Workshop in der Hochschulbibliothek

Hochschulbibliothek

LaTex-Workshop in der Hochschulbibliothek

LaTex-Workshop mit Prof. Elena Klimova

LaTeX eignet sich insbesondere für umfangreiche Arbeiten wie Diplomarbeiten und Dissertationen, die oftmals strengen typographischen Ansprüchen genügen müssen. Insbesondere in der Mathematik und den Naturwissenschaften erleichtert LaTeX das Anfertigen von Schriftstücken durch seine komfortablen Möglichkeiten der Formelsetzung gegenüber üblichen Textverarbeitungssystemen.

Der Latex-Kurs wird über ein Semester stattfinden und beinhaltet Blockphasen und Zeit für das Selbststudium. Die ersten drei Blocktermine finden  im PC-Schulungsraum der Hochschulbibliothek statt. Die weiteren Blocktermine werden im Workshop mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gemeinsam weiter festgelegt. An den Computerarbeitsplätzen ist Latex vorinstalliert. Wenn Sie Ihr eigenes Endgerät nutzen möchten, installieren Sie bitte das Programm "TexStudio" vorab. Es besteht die Möglichkeit des Erhalts einer Teilnahmebestätigung.

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Anzahl an Computerarbeitsplätzen auf 12 Personen beschränkt. 

Der Kurs im WS 2020/2021 ist leider bereits ausgebucht. Ein neuer Kurs ist für das Sommersemester 2021 geplant, worüber wir Sie hier zeitnah informieren. 

Informationen und Kursunterlagen finden Sie bereits jetzt im OPAL-Kurs LaTex-Workshop.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Werbung Latex-Workshop

Team Informationsvermittlung

Bei Recherchefragen wenden Sie sich bitte an das Team Informationsvermittlung.

Person