Spanischmodule

Unsere Spanischmodule
Photo by Alexis Brown on Unsplash

Unsere Spanischmodule

Wir bieten Ihnen zahlreiche Spanischmodule auf den Niveaustufen A1 bis C1 an und bereiten Sie damit auf Ihre zukünftigen Aufgaben gezielt vor. Inhalt und Umfang der jeweiligen Kurse basieren auf den aktuellen Studienordnungen der einzelnen Studiengänge. Zudem bieten wir diverse Kurse im Rahmen des Studium Integrale an.

Den nachfolgenden Menüpunkten können Sie das für Sie zutreffende Kursangebot entnehmen.

Drei aufeinander aufbauende Sprachmodule ohne Vorkenntnisse zu jeweils 2 SWS (3 Credits):

  • S771: Spanisch A1 III im 3. Studiensemester (Wintersemester)
  • S772: Spanisch A1 IV im 4. Studiensemester (Sommersemester)
  • S773: Spanisch A2 V im 5. Studiensemester (Wintersemester)

Alternativ können Sie - bei Vorliegen solider Grundkenntnisse - zwei aufeinander aufbauende Sprachmodule zu je 4 SWS (5 Credits) besuchen, um ein höheres Sprachniveau zu erreichen:

  • S072: Spanisch A2 II/SI im 3. Studiensemester (Wintersemester)
  • S073: Spanisch B1 I/SI im 4. Studiensemester (Sommersemester)

Grundvoraussetzung für das Belegen dieser Spanischkurse im Rahmen der Studiengänge Betriebswirtschaft & Wirtschaftsingenieurwesen sind gute Englischkenntnisse.

Vier aufeinander aufbauende Sprachmodule bei soliden Grundkenntnissen zu jeweils 4 SWS (5 Credits):

  • S774: Spanisch B1 I im 1. Studiensemester (Wintersemester)
  • S775: Spanisch B1 II im 2. Studiensemester (Sommersemester)
  • S782: Wirtschaftsspanisch B2 I im 3. Studiensemester (Wintersemester)
  • S783: Wirtschaftsspanisch B2 II im 4. Studiensemester (Sommersemester)

Alternativ vier aufeinander aufbauende Sprachmodule bei fortgeschrittenen Kenntnissen zu jeweils 4 SWS (5 Credits):

  • S784: Spanisch B2 I im 1. Studiensemester (Wintersemester)
  • S785: Spanisch B2 II im 2. Studiensemester (Sommersemester)
  • S786: Wirtschaftsspanisch C1 I im 3. Studiensemester (Wintersemester)
  • S787: Wirtschaftsspanisch C1 II im 4. Studiensemester (Sommersemester)

Die Niveaustufenzuordnung erfolgt über einen Einstufungstest während der ersten Vorlesungswoche.

Je nach Ihren Vorkenntnissen können Sie Sprachmodule auf den Niveaustufen A1 bis C1 belegen. Detaillierte Angaben hierzu finden Sie auf unserer Übersichtseite zum Studium Integrale.