Nutzfahrzeugtechniklabor

Fakultät Maschinenbau

Nutzfahrzeugtechniklabor

Im Nutzfahrzeugtechniklabor befindet sich eine vielfältige Ausstattung für Experimente, Projekte und Forschungstätigkeit an Nutzfahrzeugen und deren Systemen. Studierende des Studiengangs Fahrzeugtechnik / Studienrichtung Nutzfahrzeugtechnik lernen das Labor bereits im Rahmen der praktischen Ausbildung im Moduls M243 (Nutzfahrzeug-Grundlagen) im 4. Semester kennen und absolvieren bereits ersten nutzfahrzeugtechnische Versuche. Diese intensive praktische Ausbildung begleitet die Studierenden im Verlauf ihres Studiums.

Darüber hinaus steht das Nutzfahrzeugtechniklabor interessierten Studierenden für individuelle Projektarbeiten (Praktika, Diplomarbeiten usw.) zur Verfügung.

Technische Ausstattung

  • Sattelzugmaschine MAN TGX 18.510 mit aktuellen Fahrerassistenz- und Sicherheitssystemen,
  • Verteiler-LKW Iveco Eurocargo mit Protschenaufbau und Ladebordwand,
  • Kommunalgeräteträger „Multicar M26H“ mit Wechselaufbau (Kran-Kipper / Pritsche) und Frontanbaueinrichtung,
  • Minibagger,
  • Einachs- Versuchsanhänger mit WABCO- Druckluftbremsanlage TEBS-E,
  • Rollenbremsenprüfstand für Bremsenuntersuchungen,
  • Modell-Fahrzeug mit elektronischem Luftfedersystem (ECAS),
  • Modell-LKW,
  • Bremsenmodulwände „ABS-Motorwagen“ und „EBS-Anhänger“,
  • 2 Sätze Radlastsensoren (2 t, 10 t),
  • umfangreiche Messtechnik (Druck-, Beschleunigungs-, Kraft-, Dehnungsmessungen),
  • 5-t-Hallenkran, Druckluftversorgung (12 bar),

Dipl.-Ing. (FH) Raphael Borkert

Dipl.-Ing. (FH) Raphael Borkert

Nutzfahrzeugpraktikum

Der kleine Film zeigt einen Einblick in das Nutzfahrzeugpraktikum, welches die Studierenden mit Studienrichtung Nutzfahrzeugtechnik im 4., 6. sowie 7. Semester absolvieren. Zu sehen sind Praktika am Nfz-Rahmen, an der Bremsenmodulwand, am Minibagger sowie an einer Ladebordwand. Auch werden fachübergreifend fluidtechnische Dinge betrachtet.

Datenschutzhinweis

Wenn Sie unsere YouTube-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube an den Betreiber in den USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

Rundgang durch unser Nutzfahrzeuglabor

Standort (N-Gebäude)

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
Professur Fahrzeugkonstruktion/ Nutzfahrzeugtechnik
Nutzfahrzeugtechniklabor
Friedrich-List-Platz 1
Raum N021
01069 Dresden

Campusübersicht
HTW Dresden, Fakultät Geoinformation