Bachelor International Business

deutsche Studenten beraten einen internationalen Studenten

International Business

International Business - Bachelor of Arts (B.A.)
Sie interessieren sich für die Globalisierung der Wirtschaftswelt? Sie möchten Aufgaben in internationalen Unternehmen übernehmen? Andere Kulturen begeistern Sie? Zudem sind Sie kommunikativ und haben Spaß an Fremdsprachen? Dann lohnt sich ein Blick auf das Studium International Business.

Abschluss

Bachelor

Studienform

Vollzeit
Doppelabschluss

Beginn

Wintersemester

Akkreditiert bis 29.02.2024 durch HTW Dresden
Akkreditiert bis 29.02.2024 durch HTW Dresden

Regelstudienzeit

7 Semester

ECTS Punkte

210

Lehrsprache

Gemischtsprachig

Studienvoraussetzung, Bewerbung und Bewerbungszeitraum

Studienvoraussetzung

  • Allgemeine Hochschulreife/Abitur
  • Fachhochschulreife
  • Meister, Techniker oder ein anderer Abschluss nach § 17 Sächsisches Hochschulfreiheitsgesetz

Empfohlene Sprachenvorkenntnisse in 2 Fremdsprachen:

  • Englisch: Niveau B2 → Die Lehre startet auf Niveau C1
  • Französisch oder Spanisch: Niveau A2 → Die Lehre startet auf Niveau B1 

Deutsche Studienbewerber mit ausländischer HZB: 
Verfügen Sie als Deutscher nicht über eine o.g. deutsche HZB (auch nicht von einer deutschen Schule im Ausland), sondern eine ausländische HZB, müssen Sie sich dieses Zeugnis vor der Bewerbung zum Studium von der entsprechenden Stelle an ihrem Wohnort anerkennen lassen (z. B. Sächsisches Landesamt für Schule und Bildung: www.lasub.smk.sachsen.de)

Bewerbung und Bewerbungszeitraum

  • vom 1. Mai bis 15. Juli für unsere grundständigen Studiengänge (Bachelor, Diplom) mit Beginn zum Wintersemester
  • vom 1. Dezember bis 15. Januar für ein grundständiges Studium im höheren Fachsemester mit Beginn zum Sommersemester

 

Alle weiteren Informationen zur Bewerbung finden Sie unter der Rubrik Bewerbung und Zulassung – Bachelor, Diplom und Höheres Fachsemester auf unserer Homepage.

Studienvoraussetzung

Dieser Studiengang wird mit wenigen Modulausnahmen nur in deutscher Sprache angeboten, daher benötigen Sie primär für die Zulassung

  • eine Hochschulzugangsberechtigung (gleichwertig mit dem deutschen Abitur) und
  • eines der folgenden Sprachzertifikate
    • DSH-2 
    • DaF 4
    • telc Deutsch C1
    • Goethe-Zertifikat C1 
    • das Zeugnis der Feststellungsprüfung am Studienkolleg (diese schließt die DSH-2 ein)
    • das „Deutsche Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz - zweite Stufe“

Benötigte Sprachenvorkenntnisse in 2 Fremdsprachen:

  1. Englisch: Niveau B2 → Die Lehre startet auf Niveau C1
    • ist nur erforderlich für Bewerber aus Ländern, in denen Englisch keine Amtssprache ist
  2. Französisch oder Spanisch: Niveau A2 → Die Lehre startet auf Niveau B1 

Bewerbung und Bewerbungszeitraum

  • bis 15. Juni über uni-assist für das Wintersemester

Nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Informationsseite für internationale Bewerber

Studienbewerber aus dem Ausland mit einer deutschen HZB, d.h. von einer deutschen Schule aus dem  In- oder Ausland, sind den deutschen Bewerbern gleichgestellt. 
Bitte befolgen Sie die Instruktionen für deutsche Studienbewerber.

Ziel des Studiengangs

Als Absolvent/-in des Studiums International Business verfügen Sie über fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und sind auf die Besonderheiten international agierender Unternehmen bzw. Organisationen spezialisiert. Ob Personalmanagement, Marketing oder strategisches Management – Sie können in allen Bereichen eines internationalen Unternehmens tätig werden. Nach Ihrem Studienabschluss sind Sie z. B. in der Lage, Geschäftsprozesse zu optimieren, Absatzmärkte zu analysieren oder Marketingstrategien zu entwickeln. Auch erste Management- oder Führungsaufgaben, wie die Erweiterung eines internationalen Geschäftsstandorts, können Sie unter Berücksichtigung der länderspezifischen kulturellen und ökonomischen Rahmenbedingungen übernehmen. Ihre verhandlungssicheren Fremdsprachenkenntnisse sowie Ihre interkulturellen Erfahrungen befähigen Sie, länderübergreifende Wirtschaftskontakte aufzubauen und zu pflegen.

Weiterführendes Studium an der HTW Dresden

International Business an der HTW Dresden war genau die richtige Entscheidung für mich, da es die Anwendung von Sprachen mit wirtschaftlichen Kenntnissen im internationalen Kontext verbindet.

M. Funke (3. Semester)
Marie Funke

Studienablauf

  • Grundstudium

    1. - 3. Semester

    Grundlagenwissen, z. B. Wirtschaft, Business English, Organisational Behaviour and Design

  • Fachstudium

    4. Semester

    Vertiefung praxisnaher Fachkenntnisse, z. B. Intercultural Leadership Skills, Competitive Strategy

  • Auslandsstudium

    5. Semester

    Lehrveranstaltungen an einer Partnerhochschule im Ausland, z. B. in Europa, USA, Kanada, China, Australien

  • Fachstudium

    6. Semester

    Vertiefung in international ausgerichteten Wahlpflichtmodulen (in englischer Lehrsprache)

  • Praktikum & Bachelorarbeit

    7. Semester

    12-wöchiges Auslandspraktikum und 9-wöchige Bachelorarbeit in einem Unternehmen im Ausland

Berufsperspektiven

Nach Abschluss des Studiums arbeiten Sie z.B. in:

• Internationaler Einkauf/Beschaffung
• Internationales Rechnungswesen/Controlling
• Internationales Marketing/Vertrieb
• Internationales Personalmanagement

Datenschutzhinweis

Wenn Sie unsere YouTube-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube an den Betreiber in den USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

Studium #BWL und #InternationalBusiness @HTW Dresden

Beratung

Wichtige Links