Personen

Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Beckmann, Wilhelm

Bielefeldt, Franziska

Dähne, Nils

Hallmann, Daniel

Obst, Lisa

Oeste, Sabine

Saifoulline, Rinat

Stepanov, Anna

Fuchs, Karin

Jakubowitz, Tobias

Dr. Wieczorek, Katrin (Postdoc)

Winkler, Kathrin

Wolf, Annegret

Wilhelm Beckmann

Dissertation:

       

Forschungsschwerpunkte:

  • partizipative Arbeitsgestaltung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Autonomie am Arbeitsplatz

Projekte:   

Wilhelm Beckmann

Projektmitarbeiter

Wilhelm Beckmann

Franziska Bielefeldt

Dissertation:

„Explorative Analyse der Implementierungsbedingungen für Servicerobotik in der stationären Altenpflege“ (vorläufiger Arbeitstitel)

Forschungsschwerpunkte:

  • Arbeitsanalyse
  • Sozio-technische Systeme
  • Entwicklung beteiligungsorientierter Interventionskonzepte
  • Partizipative Arbeitsgestaltung

Projekt:

  • ISRADA - Kollege Roboter- Integration von Service-Robotik in die Arbeitsorganisation komplexer sozialer Dienstleistungen am Beispiel der stationären Altenpflege

 

M.Sc. Franziska Bielefeldt

Projektmitarbeiterin

M.Sc. Franziska Bielefeldt

Nils Dähne

Dissertation:

  • (DE) Ungeplante Innovation unter KMU-typischen Bedingungen (Arbeitstitel)
  • (EN) Coincidence innovation under SME typical conditions (working title)

Forschungsschwerpunkte:

  • (DE) KMU-Forschung | (EN) Small and medium sized enterprises
  • (DE) Innovation und Innovationsnetzwerke | (EN) Innovation and innovation networks

Projekte:   

  • InnovationsWerkstatt Dresden: Verstärkung der Zusammenarbeit grundlagenorientierter Forschungseinrichtungen und Hochschulen mit mittelständischen Unternehmen (GRULA-KMU)
     
  • University dialog with the islamic world (Business ethics in Uzbekistan, Jordan and Germany)

B.A. Nils Dähne

Doktorand/Dozent

B.A. Nils Dähne

Karin Fuchs

Projekte:

  • Toolkit Health4Carers - Methodenkompendium Gesundheit im Pflegeberuf

Karin Fuchs

Projektmitarbeiterin

Karin Fuchs

Tobias Jakubowitz

Forschungsschwerpunkte:

  • Sozio-technische Systeme
  • Simulation digitalisierter Arbeitssysteme
  • Konsequenzen der Digitalisierung in der Arbeitswelt der Zukunft (Arbeiten 4.0)

Projekte

  • iDev40 – Simulation-Based Work Design in intelligent production systems (SIBWOD)

M.Sc. Tobias Jakubowitz

Projektmitarbeiter

Person

Lisa Obst

Dissertation:

„Explorative Analyse der Implementierungsbedingungen für Servicerobotik in der stationären Altenpflege“ (vorläufiger Arbeitstitel)

Forschungsschwerpunkte:

  • Analyse der Implementierungsbedingungen des mittelbaren Arbeitskontext für Robotikeinsatz in der stationären Altenpflege mittels qualitativer Befragungen
  • Stakeholder-Analyse

Projekt:

  • ISRADA - Kollege Roboter- Integration von Service-Robotik in die Arbeitsorganisation komplexer sozialer Dienstleistungen am Beispiel der stationären Altenpflege

M.A. Lisa Obst

Projektmitarbeiterin

M.A. Lisa Obst

Sabine Oeste

Dissertation:

Qualifikation mit Planspielen zum Wandel der Arbeitswelt durch neue Technologien (Arbeitstitel)

Wie kann man zukünftige Arbeitssysteme modellieren und simulieren, um Menschen über Konsequenzen zunehmender Techniknutzung in der Arbeitswelt erfolgreich weiterzubilden?

Forschungsschwerpunkte:

  • Qualifikation und Planspiele zur prospektiven Arbeitsgestaltung
  • Simulation soziotechnischer Arbeitssysteme
  • Konsequenzen der Digitalisierung in der Arbeitswelt der Zukunft (Arbeiten 4.0)

Projekte:

  • iga-Projekt "Neue Technologien und Digitalisierung in der Arbeitswelt"
  • Weiterentwicklung des Planspiels Arbeiten 4.0
  • Promotionsstipendium der DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) e.V.

M.Sc. Sabine Oeste

Projektmitarbeiterin

M.Sc. Sabine Oeste

Rinat Saifoulline

Dissertation:

  • "Psychologie des Planens im Kontext komplexer Arbeitsfelder (öffentliche Planung, Management im Gesundheitswesen)"

Forschungsschwerpunkte:

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: wissenschaftliche Risikoanalyse der Arbeitsbedingungen, Personalentwicklung, alternsgerechte Personalarbeit, Organisationsgestaltung

Projekte:

  • Toolkit Health4Carers - Methodenkompendium Gesundheit im Pflegeberuf

Dipl.-Psych. Rinat Saifoulline

Projektmitarbeiter

Dipl.-Psych. Rinat Saifoulline

Dr. Katrin Wieczorek

Forschungsschwerpunkte:

  • Erfassung, Modellierung und Unterstützung komplexer Arbeitsprozesse (Projektmanagement) mit Schwerpunkt auf Change-Prozessen im Rahmen der digitalen Transformation
  • Interdisziplinäre Betrachtung komplexer Arbeitsprozesse
  • Qualitative Forschung in der Arbeitswelt 4.0

Projekte:

  • Postdoc

Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Katrin Wieczorek

Postdoc

Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Katrin Wieczorek

Kathrin Winkler

Projekte:

  • InnovationsWerkstatt Dresden: Verstärkung der Zusammenarbeit grundlagenorientierter Forschungseinrichtungen und Hochschulen mit mittelständischen Unternehmen (GRULA-KMU)

Dipl.-Ing.-Ök. Kathrin Winkler

Projektmitarbeiterin

Dipl.-Ing.-Ök. Kathrin Winkler

Annegret Wolf

Projekte:

Saxony5 - Teilprojekt "Transfer über Köpfe"

 

Dipl.-Psych. Annegret Wolf

Projektmitarbeiterin

Dipl.-Psych. Annegret Wolf

Studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte

Christian Berger

Sophie Dutschk

Denny Freier

Maxi Herrera

Laura Hommel

Verena Saul

Laura Seiffert

Lea Treuner