Newsdetails

Fakultät Geoinformation

Studierende vermessen den Beutlerpark

Wintersemester startet mit Kompaktübung im Beutlerpark

Für unser drittes Semester musste die einwöchige Exkursion nach Bad Muskau coronabedingt leider ausfallen. Stattdessen messen und modellieren wir jetzt eine Woche bei uns an der HTW Dresden. Die Studierenden vertiefen Ihre Kenntnisse in geodätischen Messsystemen und CAD Modellierung. Die Seminargruppe erstellt als Projektaufgabe ein digitales Geländemodell (DGM) des Beutlerpark und einen 3D-Modell mit Datenbankanbindung für ein Baumkataster. Besonderer Schwerpunkt des Projektes ist die digitale Koordination der Gruppenarbeit, damit die Teilmodelle jeder Einzelgruppe später gut zusammenpassen.