Newsdetails

Fakultät Informatik/Mathematik

Schliessung2021

Das Institut für Intelligente Technische System stellt ab 01.01.2021 seine Arbeit ein.

Erstellt von Erik Zimmermann |

Das haben der Institutsrat und die Institutsmitglieder in einer Sondersitzung am 10.11.2020 entschieden und der Fakultät Informatik/Mathematik am 01.12.2020 mitgeteilt. Damit geht die mehr als sechsjährige Geschichte des Forschungsinstituts an der HTW Dresden zu Ende.

Das Institut für Intelligente Technische System stellt ab 01.01.2021 seine Arbeit ein. Das haben der Institutsrat und die Institutsmitglieder in einer Sondersitzung am 10.11.2020 entschieden und der Fakultät Informatik/Mathematik am 01.12.2020 mitgeteilt. Damit geht die mehr als sechsjährige Geschichte des Forschungsinstituts an der HTW Dresden zu Ende.

Das Forschungsinstitut wurde 2014 an der Fakultät Informatik/Mathematik gegründet und bündelte seitdem forschungsaffine Professuren der Fakultät Informatik/Mathematik. Ziel des Institutes war der Aufbau einer zukunftsweisenden Kooperation, um auf die wachsenden Anforderungen und erschwerenden Veränderungen bei der Einwerbung von Forschungsmitteln vorbereitet zu sein. Eine Zusammenarbeit und Bündelung auf strategischer und administrativer Ebene unterstütze die Wissenschaftler seitdem und setzte Ressourcen für eine fokussierte und intensivere Forschungsarbeit frei.

Der von allen Mitgliedern des Institutes geschätzte wissenschaftliche Austausch wird nach dem Ende des Institutes fortgesetzt und für die Fakultät Informatik/Mathematik einmal im Monat durchgeführt.

Das Forschungsinstitut für Intelligente Technische Systeme bedankt sich bei allen Kolleg*innen und Partner*innen aus Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft für die langjährige und ausgezeichnete Zusammenarbeit.
Der Institutsdirektor Prof. Dr.-Ing. Georg Freitag bedankt sich bei allen aktiven und ehemaligen Institutsmitgliedern für die langjährige Kooperation und wünschen allen weiterhin beste wissenschaftlichen Erfolge.
 

Pressemitteilung