Aktuelle Termine

Fakultät Bauingenieurwesen

Aktuelle Termine

Projektverteidigung

am 11.01.2023 um 11:10 Uhr in Z824

Die Studentinnen Theresia Hankowiak und Therese Storch präsentieren ihre Projektarbeit. Sie haben einen 3D-Druck vom Fahrzeugtechnikum erstellt.

Interessierte sind zur Abschlusspräsentation sehr gern eingeladen.

APL B415 im WiSe 2022/23

Diplomstudiengang Bauingenieurwesen und Bachelorstudiengang Infrastrukturmanagement,
Immatrikulationsjahrgang 2022 sowie Nach- und Wiederholer

Die Leistungskontrollen im Modul B415 finden in der KW 3 und 4 im Jahr 2023 statt. Die Termine finden Sie in OPAL.

Die Leistungskontrolle hat eine Dauer von 90 Minuten (davon 20 Minuten schriftlicher Teil - ohne Unterlagen - und 70 Minuten praktischer Teil am Rechner - schriftliche Unterlagen zugelassen). Das Lehrehft "BIM-Projekt Einfamilienhaus" zur Gebäudemodellierung mit Allplan steht zur Leistungskontrolle in elektronischer Form zur Verfügung. Die Nutzung privater elektronischer Geräte ist während der gesamten Prüfung nicht gestattet.

Bitte erscheinen Sie rechtzeitig vor Beginn der Prüfung und halten Sie Ihren Studentenausweis und einen Stift bereit.

Über aktuell gültige Regelungen für Prüfungen und Hygienevorschriften informieren Sie sich bitte auf den Webseiten der Hochschule.

Wegen der geltenden Hygienevorschriften und Abstandsregelungen und der damit nur begrenzt zur Verfügung stehenden Computerarbeitsplätze ist es außerdem erforderlich, dass Sie uns Ihre Teilnahme an der APL bestätigen (Teilnahmemeldung ab 12.12.2022 in OPAL freigeschaltet). Diese Teilnahmemeldung dient der Organisation der Prüfung. Alle Festlegungen bzgl. An- und Abmeldung zu Prüfungen und damit verbundene Fristen, die in den entsprechenden Studien- und Prüfungsordnungen festgeschrieben sind, bleiben davon unberührt.

23.11.2022

Leistungskontrolle CAD für Bauingenieure

Diplomstudiengang Bauingenieurwesen (Nach- und Wiederholer)

Die Leistungskontrolle zur Teilleistung CAD des Moduls B321 (Leistungskontrolle am Rechner, alternative Prüfungsleistung) findet am

  • 25.01.2023, 13:30 Uhr, Raum Z 410

statt.

Zur Leistungskontrolle sind schriftliche Unterlagen zugelassen. Die Verwendung eigener elektronischer Geräte ist während der Prüfung nicht gestattet.

Bitte erscheinen Sie rechtzeitig vor Beginn der Prüfung und halten Sie Ihren Studentenausweis bereit.

Wegen der Planung der Rechnerkapazitäten wird um Bestätigung der Teilnahme in OPAL gebeten.

23.11.2022