Preis für Bauinformatik-Diplomarbeit

Fakultät Bauingenieurwesen

Preis für Bauinformatik-Diplomarbeit

Im deutschlandweiten Wettbewerb „Auf IT gebaut“ werden jährlich die besten Nachwuchstalente auf dem Gebiet der Informatikapplikationen im Bauwesen ausgezeichnet. Die Preisverleihung 2018 fand am 21. Februar im Rahmen der Veranstaltung „Digitales Planen, Bauen und Betreiben“ der RG-Bau im RKW Kompetenzzentrum im Marshall-Haus auf dem Messegelände Berlin statt.

Erstmalig wurde in diesem Jahr auch eine Absolventin der HTW Dresden prämiert. Frau Dipl.-Ing. (FH) Lena Beck [Bild: 1. Reihe, Mitte] erhielt für ihre Diplomarbeit zum Thema „Vergleichende Untersuchungen zum Datentransfer über IFC zwischen BIM-Softwaresystemen zur 3D-Gebäudemodellierung und Statikprogrammen“ in der Kategorie „Bauingenieurwesen“ einen mit 1000,- € dotierten 3. Preis.

Als wissenschaftliche Betreuer im Diplomverfahren von Frau Beck wirkten Frau Prof. Dr.-Ing. Undine Kunze vom Lehrbereich Bauinformatik der HTW Dresden und Herr Dipl.-Ing.Tobias Mansperger von der Niederlassung Dresden des Unternehmens Leonhardt, Andrä und Partner.

Kontakt:
Prof. Dr.-Ing. Undine Kunze
E-Mail

Preisverleihung
Quelle: BILD-KRAFTWERK.de/Kurc
Auf IT gebaut, 2018